Selbst- und Zeitmanagement

Inhouse Seminar

Zeitdruck wird von vielen Mitarbeitern als Hauptgrund für ihren Stress benannt. Dabei ist es unerheblich, ob der empfundene Druck von außen an sie herangetragen wird oder aufgrund ihrer inneren Haltung gegenüber bestimmten Themen oder Aufgabenstellungen aus ihnen selbst heraus entsteht. 

Bewährte Techniken des klassischen Zeitmanagements helfen, die Arbeitsorganisation in der beruflichen Praxis zu optimieren.

Ein modernes Zeitmanagement erfordert aber mehr als das Priorisieren von ToDo’s. Es beinhaltet, neben den erprobten Arbeitstechniken, den Blick auf den individuellen Menschen.  Es hat zum Ziel, ein passendes und dauerhaft gesundes Selbst- und Lebensmanagement zu etablieren.

Inhalt

  

Methoden

  

 

Wozu überhaupt Selbst- und Zeitmanagement?

  • Herausforderung moderne Arbeitswelt: hohe Komplexität, digitale Informationsflut und die Erwartung, ständig erreichbar zu sein

  • Einordnung des Zeitmanagements im modernen Stressmanagement

 

Professionelles Selbstmanagement

  • Prioritäten erkennen, setzen und umsetzen

  • Zielsetzung und Zielerreichung

  • Nein-Sagen: mehr Zeit durch eine gesunde Abgrenzung

 

Effektives Zeitmanagement

  • Zeitdiebe eliminieren, Störungen und Unterbrechungen reduzieren

  • Zeitfenster realistisch planen und geplante Aufgaben effektiv erledigen

  • Die Eisenhower-Matrix, das Pareto-Prinzip und andere bewährte Methoden des Zeitmanagements

Ihre Mitarbeiter arbeiten

zusammen mit uns mit folgenden Methoden:

  

  • Impulsreferate

  • Selbstreflexion

  • Erfahrungsaustausch

  • Einzelarbeit

  • Gruppenarbeit

  • Praxisnahe Tipps und Techniken

 

  

Ihr Nutzen

  

Teilnehmer des Seminars lernen verschiedene erprobte Methoden und Techniken zur effizienten Gestaltung ihrer Arbeitszeit kennen. Sie erfahren, welche wirkungsvollen Möglichkeiten es gibt, Überlastung und Stress zu reduzieren und eigene Potenziale besser zu nutzen.

 

Mit diesem Wissen stellen sie unter Anleitung den eigenen, bislang gelebten, Planungs- und Arbeitsstil auf den Prüfstand. Sie erfahren, wie rasch und einfach die Methoden und Techniken im Alltag umgesetzt werden können. Diese beiden Aspekte fördern die Motivation jedes Einzelnen, im Nachgang an das Seminar wirklich etwas zu verändern—ob im Arbeits- oder im Privatleben.

 

Durchdachtes Zeitmanagement ist der Schlüssel zu deutlich mehr Erfolg und Lebensqualität. Denn es erlaubt Ihren Mitarbeitern, sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Davon profitiert der Mitarbeiter selbst, aber auch sein direktes Arbeitsumfeld und gegebenenfalls auch Ihre Kunden.

 

 

Zielgruppe

  

Mitarbeiter mit und ohne Führungsverantwortung, die ihre Arbeits- und Alltagsorganisation optimieren möchten, um sich auf das zu konzentrieren, was ihnen wirklich wichtig ist.


Oder anders gesagt:

Vaganten: Menschen mit Interesse an lebenslangem Lernen und mit Spaß daran, neue Wege zu gehen.

 

 

Organisatorisches

  

Dauer:

Das Seminar kann als 1- oder 2-Tages-Veranstaltung gestaltet werden.

Mindest-Teilnehmerzahl:

Maximale Teilnehmerzahl:

6

24

Sonstiges:

Die Inhalte des Trainings können durch ein Transfer - Coaching ganz individuell erweitert und vertieft werden.

 

 

Preis

  

Der Preis ist abhängig von der Dauer des Trainings, der Teilnehmerzahl sowie eventuell gewünschten begleitenden Maßnahmen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Inhouse Training.

Fordern Sie unter Angabe der Seminarnummer

IS 03

ein unverbindliches Angebot an

Seminarbeschreibung als pdf zum runterladen oder ausdrucken

VA.pdf.png